DSL-Netze / FTTx-Netze

Durch die enge Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern modernster DSL-Technik sind wir in der Lage in den unterversorgten Orten eigene DSL-Verteiler (DSLAMs) zu errichten. Dies gilt sowohl für den Ausbau von Gewerbegebieten als auch für die Errichtung von DSL-Netzen in kleineren Orten, welche bisher vom Ex-Monopolisten trotz vieler Ankündigungen nicht ausgebaut wurden. Zum Einsatz kommen dabei ADSL2plus- und modernste VDSL2-Systeme für private und gewerbliche Nutzer.

Der Ausbau von Glasfasernetzen in ländlichen Regionen mit Fibertothehome (FTTH) oder Fibertothebuilding (FTTB) erfolgt immer dann, wenn mit einem DSL-Ausbau die gewünschten Bandbreiten nicht erzielt werden können.

Im Rahmen unserer Planungen sind wir immer bemüht in Zusammenarbeit mit kooperierenden Kommunen ohnehin durchzuführende Tiefbaumassnahmen zum Ausbau von Glasfasernetzen mitzunutzen.

eins

zwei